IT:Schlanders

Aus kommunalflaggen.eu
Wechseln zu: Navigation, Suche
IT italien-ms1.svg
IT Silandro

Italien

Trentino-Südtirol

Südtirol (BZ)

Bezirksgem. Vinschgau

Wappen

DE: In Blau drei silberne nach rechts gerichtete Spitzen.

IT: Su fondo azzurro tre punte in argento verso destra.

Cuneato allungato in fascia, d'azzurro e d'argento. (D.C.G. 14.09.1928)

EN: Azure, three piles throughout issuing from sinister Argent.

weiß-blaues Banner bzw. Gonfalone

Gemeinderatsbeschluss 1984

Amtsblatt 1984

DE: Banner: rechteckiges fallendes weißblaues Tuch mit dem Gemeindewappen in der Mitte und die offizielle Benennung der Gemeinde auf beiden Seiten, einmal in italienischer und einmal in deutscher Sprache;

IT: gonfalone: drappo rettangolare cadente in colore bianco-azzurro con stemma comunale nel centro e denominazione ufficiale del Comune su ambo le facciate, da un lato in lingua italiana e dall'altro in lingua tedesca.

(Amtsblatt der Autonomen Region Trentino-Südtirol / Bollettino ufficiale della Regione Autonoma Trentino - Alto Adige Nr. 54 vom 13.11.1984, S. 2443-2444)

araldicacivica.it / it.wikipedia.org

Eigene Beobachtungen und Fotos

Besuch im Rathaus, 25.05.2017 (Gudrun Warger). Im Schrank liegen eine ältere Hissflagge (weiß-blau mit Wappen) und ein älteres Banner (weiß-blau ohne Wappen). Außerdem auch eine UNO-Flagge. Die Fahnen wurden nicht bei Graber in Schlanders beschafft.

Fotos von Gemeinde

Fotos aus dem WWW

grau-weiße Flagge

Besuch im Rathaus

Besuch im Rathaus, 25.05.2017 (Gudrun Warger). Die neue Fahne, wie gehisst am Bahnhof, ist hellgrau-weiß mit dem Wappen. Es gibt wohl keinen Gemeinderatsbeschluss. Der Entwurf stammt, im Rahmen des Corporate Design, von der Werbeagentur Tagraum in Meran.

Eigene Fotos am Bahnhof

Quellen und Links

  • Rangoni Machiavelli, L (1934) Stemmi delle colonie, delle provincie e dei comuni del Regno d'Italia riconosciuti o concessi dalla Consulta Araldica del Regno al 1º novembre 1932. Rivista del Collegio Araldico 1934, S. 179.
  • Prünster, H (1972) Die Wappen der Gemeinden Südtirols. Etschlandbücher (Bolzano), S. 186-187
  • Amtsblatt der Autonomen Region Trentino-Südtirol / Bollettino ufficiale della Regione Autonoma Trentino - Alto Adige Nr. 54 vom 13.11.1984, S. 2443-2444
  • hye05, S. 36-37
  • araldicacivica.it
  • Armoriale dei comuni della provincia di Bolzano
  • Bandiere in Italia: Silandro (BZ) auf cisv.it