Missen-Wilhams

Aus kommunalflaggen.eu
Wechseln zu: Navigation, Suche

Deutschland

Bayern

Bez. Schwaben

Lkr. Oberallgäu

Wappen

DE: In Gold ein schwarzer Grenzstein, diesem aufgelegt übereinander zwei Schilde; im oberen silbernen eine dreilatzige rote Fahne, im unteren roten ein silberner Balken.

Flagge

GDA

Handakten der Generaldirektion der Staatlichen Archive Bayerns (Stand: 26.01.2017):

  • 20.07.1963/17.11.1963 Gemeinderatsbeschluss zum Wappen
  • 09.01.1964 Stellungnahme GDA zum Wappen
  • 10.03.1964 Entschließung des StMI zum Wappen
  • 26.06.1989 Gemeinde an GDA: will Fahne
  • 03.07.1989 GDA an Gemeinde: Vorschläge Rot-Weiß, Rot-Weiß-Schwarz, Weiß-Rot-Weiß
  • 12.07.1989 Gemeinderatsbeschluss: Rot-Weiß mit Wappen
  • 02.08.1989 Stellungnahme GDA zur Flagge: Rot-Weiß, der Fahne soll das Wappen aufgelegt werden.
  • 19.09.1989 Schreiben der Reg. Schw.: Rot-Weiß, der Fahne soll das Wappen aufgelegt werden.

Informationen von Gemeinde

zu Ihrer Anfrage vom 09.06.2016 teilen wir Ihnen mit, dass die Gemeinde Missen-Wilhams zwar ein Gemeindewappen, aber weder eine Gemeindefahne noch eine Gemeindeflagge hat.

(E-Mail von Gemeinde, Barbara Kristen, 15.06.2016)

Fahnenwald Oberstaufen

Eingemeindungen