Straßlach-Dingharting

Aus kommunalflaggen.eu
Wechseln zu: Navigation, Suche

Deutschland

Bayern

Bez. Oberbayern

Lkr. München

von 01.05.1978 bis 1989 unter dem Namen Straßlach

Wappen

DE: Über von Gold und Grün im Wellenschnitt geteiltem Schildfuß in Blau ein schwebendes silbernes Kreuz.

Flagge

Literatur

Unser Bayern Bd. 32 (1983), S. 16: Gemeindefahne: Gelb-Blau.

GDir

Aus Akten GDir: Flagge genehmigt 29.09.1982 (gelb-blau). (22.01.2004)

vom HdBG

Fahne: Gelb-Blau

Information von Gemeinde

leider verfügen wir über keine eigene Gemeindefahne.

Zu Festakten werden üblicherweise die Deutschlandfahne und die bayerische Fahne mit dem Bayernwappen gehisst.

(E-Mail von Gemeinde Straßlach-Dingharting (Fr. Eiser), 09.07.2007)


Es mag schon sein, dass es bekannt ist, dass wir eine Fahne verwenden dürften. Aber wir haben halt keine. Die ist irgendwann einmal kaputt gegangen und seitdem ist keine neue angeschafft worden. Ich hoffe, das langt Ihnen.

(Text auf meinem Anrufbeantworter, von Gemeinde Straßlach-Dingharting (Fr. Eiser), 18.07.2007)


Geschäftsleiter Staimer sagt, dass es noch nie eine Gemeindefahne gegeben hätte, er ist seit 1981 im Rathaus. Eine Beschaffung von Gemeindefahnen sei auch nicht geplant; die frühere Aussage sei wohl auf falsche Information zurückzuführen.

(Tour 17.08.2011)

wir haben noch keine Gemeindefahne. Es gibt derzeit aber Überlegungen, eine entsprechende Fahne anzuschaffen.

(E-Mail von Gemeinde, Geschäftsleiter Franz Gröbmair, 10.07.2017)

nein, bisher nicht. Hatte jetzt auch nicht oberste Priorität.

(E-Mail von Gemeinde, Geschäftsleiter Franz Gröbmair, 08.12.2017)

Eigene Beobachtungen

01.05.2017: Keine Beflaggung

Eingemeindungen

Quellen und Links